News | June 6th 2016

Kusi verlässt MAXXWELL

Leider müssen wir euch mitteilen, dass wir zum dritten Mal einen MAXXWELLer ziehen lassen müssen. Kusi verlässt uns aus familiären und beruflichen Gründen. Wir bedauern seinen Entscheid, aber selbstverständlich gibt es Wichtigeres im Leben als eine Bande von Verrückten… ;-) Wir danken Kusi für die tollen Jahre, war ein geiler Ritt, Alter.

 Logischerweise muss diese Position bei MAXXWELL ersetzt werden, da die verbliebenen «Nasen» nicht daran denken, den Bettel hinzuschmeissen. Deshalb die Frage in die Runde:

  • bist du bereit, einen grossen Teil deiner Freizeit in die Musik zu investieren?
  • bist du bereit, nicht nur Ferien, sondern auch unbezahlten Urlaub zu nehmen, um Konzerte und Touren zu spielen?
  • bist du bereit, dich finanziell an der Band zu beteiligen?
  • bist du ein Rock n’ Roll-Animal, wie es im Buche steht?

Dann solltest du dich bei maxxwell@montaphon.ch melden. MAXXWELL arbeitet sehr strukturiert und zielorientiert. Wir verfügen über einen eigenen Bandbus, haben bisher vier Veröffentlichungen rausgehauen (die fünfte ist in Arbeit), über 120 Konzerte im In- und Ausland gespielt und sind dran, weitere Touren und Konzerte für den Herbst zu planen. Wir haben ein Management, das sich um unsere Anliegen kümmert und können uns über steigende Konzertnachfrage nicht beklagen.

Was wir nicht wollen, sind irgendwelche Möchtegernrocker, die meinen, «ein bisschen Musik machen», wäre doch was. Was wir fabrizieren ist harte Arbeit, die mit viel Verzicht verbunden ist. Nicht immer läuft alles so, wie man es gerne hätte und es war/ist bisher ein steiniger Weg. Wenn du also noch andere Hobbies hast (beispw. dreiwöchige Höhenwanderungen, Yogawochen in Spanien oder Malkurse in der Toskana), dann solltest du es vermutlich eher bleiben lassen. Wir suchen jemanden mit Eiern, der sich nicht zu schade ist, tausende Kilometer im Bandbus abzuspulen (und auch selber zu fahren) sowie mit einer grossen Portion Ehrgeiz.

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme und werden uns bald bei dir melden.

MAXXWELL

Comments Off

News | November 16th 2015

 

PEACE

TOUR CANCELLED!

Aufgrund der tragischen Terroranschläge in Paris sahen wir und unsere Bandkumpels von The New Roses uns gezwungen, alle Konzerte in Frankreich und Spanien abzusagen. Es tut uns sehr leid, aber wir sahen keine Möglichkeit, diese Daten wahrnehmen zu können. Wir hoffen, die Konzerte in Spanien und Frankreich bald nachholen zu können. Vorläufig ist es wichtig zusammen zu stehen und diese feigen Terroristen nicht gewinnen zu lassen. Unsere Gedanken sind bei allen Opfern, Angehörigen und Überlebenden.

MAXXWELL


Due the tragic circumstances in Paris had to cancel all dates in Spain and France. As we were part of this tour and decision we are not able to play these shows. We’re sad but there’s no possibility for us to make it happen. We hope to come back to Spain and France very soon. Previously it’s important to stand together and don’t let these loosers win. Fight the good fight. Our thoughts go out to all victims, families and blessed ones.
MAXXWELL

Comments Off
Newsletter Powered By : XYZScripts.com